ZASCHESitec Handling Carbon Manipulatoren

InfoWeb Marketplace

ZASCHESitec Handling Carbon Manipulatoren
Sonntag, 12. Mai 2013Beschreibung :
Chance: Arbeiten einfacher

Mit manuell betätigten Manipulatoren, den sogenannten "toten Gewichten" (zB die Arme eines Kranes) Neben dem Eigengewicht der Last? Beschleunigt mindestens zweimal und verlangsamt mindestens zweimal während jeder Arbeitsrate.

Mit Kohlenstoff-Elementen erhält ZASCHESitec eine bis zu vierfache Gewichtsreduzierung gegenüber den derzeit verwendeten Materialien.

Vorteile: Ergonomie und Akzeptanz der Arbeiter

Aktuelle Anforderungen

»» Ergonomisches Design von Handarbeitsplätzen

»» Annahme durch Arbeiter an Maschinen für den Umgang mit der demographischen Entwicklung und die daraus resultierende neue Gestaltung der Arbeitsplätze

... wird durch die Verwendung dieses Materials erheblich überschritten.

KSL-Carbone Drehgelenke

Sie sind entweder mit einem pneumatischen Kabelausgleicher oder einem elektrischen Hebezeug mit SpeedHoist-Kabel ausgestattet. Beide sind jeweils oberhalb der Säule montiert.

Dies macht den Arbeiter sehr komfortabel zu handhaben, weil nur die sehr kleine Masse der schwenkbaren Halterung bewegt werden soll.

Mechanismen der Kontrolle

»» Solide Steuerung der pneumatischen Steigung / Absenkung

»» Schnelle Regelung von zwei pneumatischen Lasten

»» Komfortable elektropneumatische Steuerung durch manuelle Krafterkennung

Suchen in Bezug aufkontinuierliches Handling

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)