Siléane, erhält den CFIA Innovation Award für KAMIDO Roboter für Massenanwendungen

InfoWeb Marketplace

Siléane, erhält den CFIA Innovation Award für KAMIDO Roboter für Massenanwendungen
Montag, 27. April 2015Beschreibung :
Eine bahnbrechende Innovation

Das von Siléane entwickelte Kamido-System ist ein in sich geschlossener Roboter, der in der Lage ist, bei hohen Geschwindigkeiten, Bulk, verstrickten Produkten zu sammeln / abzulegen. Wie in dem berühmten Geschick, in dem eine Probenahme zu Positionsveränderungen führen kann, liest Kamido seine Kommissionierung permanent ein.
Kamido besteht aus einem Roboterarm (4 bis 6 Achsen), der mit 3D-Vision-Sensoren ausgerüstet ist, die mit einer Echtzeit-Bildverarbeitungseinrichtung verbunden sind, die unter Verwendung besonders relevanter Algorithmen die Bestimmung der entsprechenden Bewegungen ermöglicht. Arm und Greifer (Sauger und Zangen) . In der Tat, der Roboter passt seine Bewegungen auf eine fluktuierende 3D-Masse und wird perfekt autonom.
Die Stärke von Kamido liegt in seiner großen Flexibilität und Einfachheit, weil es eine Lösung ohne Lernen ist. Es stellt eine Durchbruchlösung in den Bereichen Sortierung, Beladung von Maschinen, in Bezug auf vibrierende oder fördernde Verteilersysteme dar.
Die betroffenen Verträge

In der Industrie, in der Logistik und im Abfallrecycling findet Kamido ein ideales Anwendungsgebiet bei der Durchführung von Entnahme- und Verpackungsvorgängen: wo Produkte verschlungen, heterogen, schwer zu handhaben sind, weil sie schwer, gefährlich oder einfach zerbrechlich sind. Kamido:

• Identifiziert Produkte, obwohl sich ihre Position inzwischen geändert hat

• Erkennt selbst teilweise sichtbare Produkte

• Auswahl aus heterogenen Produkten, die zu entnehmen sind

• Wählt das Greifwerkzeug (Greifer oder Saugnapf), das an die Produkte angepasst ist, um sie zu erfassen und zu entfernen, ohne sie zu beeinträchtigen
Vielversprechende Ergebnisse

Auf Vorbereitungs- / Verpackungslinien werden viele Operationen noch manuell durchgeführt, da herkömmliche Roboterlösungen nicht kostengünstig sind. Kamido hat seine Überlegenheit gegenüber herkömmlichen halbautomatischen Systemen (Vibrationsförderer, Lagerschränke etc.) bewiesen, die das Produkt nur dem Anwender anbieten und anbieten können. Die Probenahme erfolgt manuell durch diese.

Illustration auf einem Luxus-Industriellen auf Kommissionierlinien, wo Kamido auf einer mobilen Basis installiert ist. Sie deckt somit einen Kommissionierbereich ab, in dem sie alle Elemente, aus denen der Einzelhandel besteht, sammelt / deponiert.
Die Kadenz erreicht 1200 Picking / Stunde.

In der Agro-Lebensmittel-Industrie erfordert die Handhabung bestimmter frischer Produkte besondere Sorgfalt, aber die Produktivitätsanforderungen setzen hohe Preise voraus. Kamido verbindet Präzision und Geschwindigkeit.
Ehrgeizige Ziele

Angesichts der Vielfalt der angesprochenen Märkte hat Siléane eine Reihe von 4 Kamido-Robotern entwickelt.
Die Firma Stéphanoise, die von Hervé Henry geleitet wird, erwartet jährlich einen Umsatz von mehreren hundert Maschinen; Auf einem europäischen Markt mit mehreren Tausend Einheiten geschätzt.

"Wir investieren ein Investitionsprogramm von 5 Mio. ? über 3 bis 4 Jahre und planen, 60 bis 80 Mitarbeiter auf diesem Horizont zu rekrutieren."

Suchen in Bezug aufkontinuierliches Handling

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)