Sechs neue Kunststoffpaletten von Schoeller Arca Systems

InfoWeb Marketplace

Sechs neue Kunststoffpaletten von Schoeller Arca Systems
Sonntag, 3. Februar 2008Beschreibung :
Schoeller Arca Systems hat sechs neue Kunststoffpaletten entwickelt, die von einem innovativen Design profitieren.

Diese Neuzugänge sind leichter. Allerdings nehmen sie höhere Lasten als die vorherigen vergleichbaren Modelle. Sie integrieren auch Innovationen wie Standorte für RFID-Tags und verbesserte Ergonomie.

Diese neuen Paletten werden als 1208 MR + 3R, 1208 HR + 3R, 1210 HR + 3R, 1210 HR + 6R, 1210 HR + 5R und BiPP Everest 1208 HR 3R IV bezeichnet. Sie sind alle als BiPP und EOS Paletten, außer dem BiPP Everest erhältlich.

Kunststoffpaletten gewinnen aufgrund ihrer Eigenschaften, die weit über denen von Holzpaletten liegen, immer mehr Marktanteile: ausgezeichnete Hygiene, stabile Qualität und Dimension, keine Splitter oder Nägel oder Heftklammern, keine Wasseraufnahme und relativ geringes Gewicht.

Schoeller Arca Systems bietet zwei Arten von Paletten: BiPP und EOS. BiPP-Paletten sind wiederverwendbar und für den Einsatz im geschlossenen Kreislauf oder für den Verleih konzipiert. EOS Paletten wurden speziell für den Export entwickelt: Sie entsprechen den Vorschriften des NIMP 15 und erfordern keine Begasung oder Wärmebehandlung. Um der wachsenden Marktnachfrage gerecht zu werden, entwickelt Schoeller Arca Systems die Palettenpalette kontinuierlich weiter und ist stolz darauf, dieses neue Sortiment auf den Markt zu bringen.

BiPP und EOS 1208 MR + 3R

Diese mittlere Palette mit offener Schale misst 1200 x 800 mm. Es kommt mit drei Sohlen. Es wiegt nur 11 kg, unterstützt aber eine dynamische Belastung von bis zu 1000 kg und füllt so perfekt den Raum zwischen den leichten und schweren Segmenten.

Dank seiner konkurrenzlosen Höhe von 145 mm können Kunststoff- und Holzpaletten gleichzeitig in automatisierten Systemen eingesetzt werden. Neun Standorte für die vertikale Integration von RFID-Tags sind standardmäßig verfügbar. Die Palette ist leicht zu reinigen und daher für den Einsatz in der Landwirtschaft geeignet.

BiPP und EOS 1208 HR + 3R

Die 1208 HR + 3R Palette hat die gleichen Eigenschaften wie die 1208 MR + 3R, aber wiegt 18 kg. Es ist eine Hochleistungspalette, die dynamische Lasten bis zu 1.250 kg und Rackbelastungen bis zu 1.250 kg aufnehmen kann.

BiPP und EOS 1210 HR + 3R, 1210 HR + 6R und 1210 HR + 5R

Es handelt sich um drei Hochleistungspaletten mit offenen Schalen der Abmessungen 1.200 x 1.000 mm, die für den Umgang mit extrem schweren Lasten entwickelt wurden. Mit einem Gewicht von nur 20 kg haben sie eine Tragfähigkeit von bis zu 1500 kg. Der 1210 HR + 3R wird mit drei Sohlen geliefert, die 1210 HR + 6R mit sechs und die 1210 HR + 5R mit 5.

Sie sind leicht zu reinigen und erfüllen HACCP-Anforderungen, so dass sie kompatibel mit Agri-Food-Anwendungen. Neun Standorte für die vertikale Integration von RFID-Tags sind standardmäßig verfügbar. Alle drei sind sowohl in BiPP als auch in EOS erhältlich.

Mit 5 Einlegesohlen und einem 22 mm Flansch wurde der BiPP 1210 HR + 5R speziell für die Automobilindustrie entwickelt.

BiPP Everest 1208 HR 3R IV

Für Vermietungen, beispielsweise in der Automobil-, Massenverteilungs-, Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie, hat Schoeller Arca Systems eine neue reversible Palette, den BiPP Everest 1208 HR 3R IV, mit einer Größe von 1.200 x 800 mm, entwickelt. Sein Design basiert auf der Palette, die Schoeller Arca Systems für die US iGPS-Pooling-Firma entwickelt hat und ersetzt die GMA-Holzpalette.

Die neue Generation der Everest Paletten kombiniert zwei Produktionstechnologien - Zwillingsbogen und Spritzguss -, die eine leichtere und robustere Palette als die vorherige Generation der BiPP Everest Paletten bieten. Mit einem Gewicht von nur 17,5 kg nimmt der BiPP Everest IV Lasten bis zu 1250 kg auf.

Der BiPP Everest 1208 HR 3R IV wird mit einer Anti-Rutsch-Beschichtung, vier Handlöchern auf dem Tablett und vier Griffen unter der Unterseite des Tabletts geliefert. Somit ist es einfach zu handhaben, während für die vertikale Integration von RFID-Etiketten standardmäßig Kerben vorgesehen sind. Es ist auch mit einem glatten Behälter für Agrar-Nahrungsmittelanwendungen vorhanden; Einfach zu reinigen, es erfüllt HACCP-Anforderungen.

Suchen in Bezug aufKiste, Behälter, Paletten

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)