RS Components vertreibt neue Lösungen für die industrielle Bewegungssteuerung

InfoWeb Marketplace

RS Components vertreibt neue Lösungen für die industrielle Bewegungssteuerung
Montag, 4. Juli 2016Beschreibung :
Einfache Lösungen und Ersatzteile für Wartung und Modernisierung geben Wartungsingenieuren die Möglichkeit, die Fördersysteme weit über die garantierte Mindestlebensdauer hinaus zu halten

RS Components hat eine große Auswahl von Produkten und Lösungen für Unternehmen mit Systemen, die die Ausrüstung und Wartung von Motion Control-Anwendungen, wie z. B. Förderanlagen, in einer Vielzahl von Industrien wie Automotive, Verpackung, Herstellung und Produktion oder in der Chemie Oder Agrar- und Ernährungswirtschaft.

Haushaltszwänge sind ein zunehmend wichtiger Faktor und viele Unternehmen können sich nicht leisten, den Kauf von state-of-the-art neue Systeme. Meistens müssen sie Probleme auf alternden Förderanlagen zu lösen, um sie in Ordnung zu halten und grundlegende Entscheidungen in Bezug auf Wartung und teilweise System-Upgrades zu lösen.

Die Wartung von Förderanlagen ist wichtig, um die Lebensdauer dieser teuren Industrieanlagen über die Herstellergarantie hinaus sicher und kostengünstig zu verlängern. RS bietet eine Reihe von Tricks zur Wartung dieser Systeme bei gleichzeitiger Minimierung der Ausfallzeiten: Instandhaltung Ingenieure, um kleinere Reparaturen durchzuführen, bevor sie so groß, dass die Qualität der hergestellten Produkte abgebaut wird und Diese Ausfallzeiten zu teuer, haben auf Lager wesentliche Teile veraltet oder deren Lieferung Zeiten sind sehr lang, und ein Verfahren der vorbeugenden Wartung mit regelmäßigen Audits des Systems und dokumentiert, um die versehentlichen Ausfälle zu minimieren.

Heiko Luckhaupt, Marketing Manager bei RS: "Idealerweise wäre die neueste Technologie den Herstellern zugänglich, damit sie Produkte und Materialien nach höchsten Spezifikationen herstellen, verarbeiten oder verpacken können Der Zeit, die eingesetzte Technologie ist vollkommen ausreichend, um das auszuführen, was von ihr erwartet wird, und es gibt selten ein zusätzliches Budget für konsequente Upgrades. In den meisten Fällen ist die beste Entscheidung, bestehende Systeme beizubehalten und fortzusetzen, sie als zu betreiben So lange wie möglich. "

RS bietet eine Reihe von Optionen von führenden Anbietern (und auch von RS Pro) an, um Wartungslösungen für mechanische Teile wie Lager, Riemen, Riemenscheiben, Kupplungen, Zahnräder, Dichtungen Dichtungen, Stoßdämpfer und Kugellager sowie pneumatisch zu liefern Komponenten wie Adapter, Kupplungen und Kupplungen. Viele Wartungsoptionen für elektrische Komponenten, Motoren, Antriebe, Sensoren, Sirenen, Leuchtfeuer, Schalter, Kabel, Steckverbinder und Taster sind ebenfalls erhältlich. Darüber hinaus umfasst eine Reihe von Zusatzausrüstung: Werkzeuge, Sicherheitsschilder, Erste-Hilfe-Ausrüstung, persönliche Schutzausrüstung, Schmierstoffe und Aerosole.

Die angebotenen Komponenten kommen nicht nur aus der RS-Serie, sondern auch von führenden Herstellern wie ABB, Eaton, Schneider Electric und Siemens. Siemens Synchron-Servomotoren des Typs 1FK7 können beispielsweise in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, einschließlich der Steuerung von Werkzeugmaschinen, Robotern und Handhabungssystemen, Verpackungssystemen und Materialbearbeitungsmaschinen. Als Ersatzteile stehen SKF- und IGUS-Kugellager, Kugellager, Gleichstrommotoren, Steuerungen und Faulhaber-Geräte zur Verfügung. SMC und Parker sind pneumatische und hydraulische Komponenten sowie Contitech, Bosch Rexroth und Interroll Förderbänder und Förderrollen erhältlich.

Insgesamt steht nun ein breites Spektrum an Lösungen und Optionen zur Verfügung, mit denen Tafelhersteller, Maschinenbauer und Wartungsingenieure, die in Motorsteuerungssystemen arbeiten, ihre Fördersysteme und Bessere Produktionseffizienz und erweiterte Lebensdauer unterstützen.

Suchen in Bezug aufkontinuierliches Handling

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)