Markem-Imaje bringt eine erhöhte Konnektivität zu seinem 4020 großen Schriftzeichen-Encoder

InfoWeb Marketplace

Markem-Imaje bringt eine erhöhte Konnektivität zu seinem 4020 großen Schriftzeichen-Encoder
Sonntag, 26. Oktober 2008Beschreibung :
Eine neue Option für den 4020-Encoder bietet den Kunden die Konnektivität, die sie benötigen, um ihre Kartonierungsprozesse auf ihren Produktionslinien zu integrieren und zu automatisieren.

Die 4020 Large Ink Coder Input / Output Box bietet eine einfache, protokollfreie Verbindung über einen dedizierten Schnittstellenanschluss und ermöglicht zusätzliche Ein- und Ausgabeoptionen. Der Drucker profitiert damit von einer erhöhten Funktionalität, einschließlich der Fähigkeit, korrekte Etiketten zufälliger Kartons.

Es ist wichtig, dass am Ende der Produktionslinie der richtige Code auf dem richtigen Produkt steht, erklärt Martin Dijkstra, Produktmanager für Markem-Imajes großformatige Tintenstrahldrucker.

Die am Ende jeder Zeile installierten Zellen informieren den Drucker über die Annäherung eines Kartons durch das Eingabe- / Ausgabefach. Die entsprechende Meldung wird dann ausgewählt und gedruckt.

Für einige Anwendungen ermöglicht die Höhe des Kartons, seinen Inhalt und seinen Bestimmungsort zu identifizieren. Auch in diesem Fall lösen die an die Eingabe- / Ausgabebox angeschlossenen Zellen die richtige Kombination von Druckköpfen aus, um die genaue Meldung auszudrucken.

Die Installation und Programmierung der Eingabe- / Ausgabebox ist dank der intuitiven Benutzeroberfläche schnell und einfach. Die derzeitigen Anwender der 4020, die nach einer größeren Konnektivität in ihrem Markierungsprozess suchen, können so von verbesserten zu niedrigeren Kosten profitieren.

Der große Zeichen-Tintenstrahl-Codierer 4020 hat eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit und Leistung bei großem Druck-Tintenstrahldrucken gebracht. Seit der Markteinführung im Jahr 2006 wurde die Flexibilität des 4020 in einem breiten Anwendungsspektrum unter Beweis gestellt und steuert bis zu vier Druckköpfe für eine Druckhöhe von 8 bis 64 mm. Mehrere Textzeilen können gleichzeitig auf die Unterseite, die Oberseite und die Seiten eines Kartons gedruckt werden.

Dieser große Zeichen-Inkjet-Codierer verfügt über ein großes, hintergrundbeleuchtetes Grafikdisplay, intuitive Symbole und Menüs in der Landessprache: alles, was den täglichen Gebrauch vereinfachen kann. Benutzer genießen auch High-Speed-Konnektivität, die Integration über alle Produktionslinien vereinfacht.

Dank der gesteigerten Konnektivität der optionalen I / O-Box wurden die Fähigkeiten des 4020 erweitert, um eine automatisierte und zuverlässige Markierung am Ende der Produktionslinie zu gewährleisten.

Google_ad_client = "ca-pub-1856499900792921"; Google_ad_slot = "6365035811"; Google_ad_width = 468; Google_ad_height = 60;

Suchen in Bezug aufIdentifikation, RFID

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)