Bei Yale ist das Flottenmanagement kabellos

InfoWeb Marketplace

Bei Yale ist das Flottenmanagement kabellos
Montag, 15. September 2008Beschreibung :
Dieses Produkt ist für Kunden gedacht, die die Betriebskosten durch ein kostengünstiges Flottenmanagementsystem senken möchten, das eine automatisierte Echtzeitfernsteuerung aller Gabelstaplerfahrten ermöglicht.

Wireless-Park-Management-Systeme gewinnen an Popularität bei den Betreibern von Gabelstaplerflotten. Die Vorteile der Fernbedienung sind: besserer Einsatz von Geräten, niedrigere Energiekosten, reduzierte Schäden durch Unfälle, reduzierte Wartung und verbesserte Produktivität.

Der Hauptvorteil von Yales Wireless Asset Management (WAM) ist, dass es sich um eine einfache Lösung handelt, die eine komplette Systemarchitektur beinhaltet: intelligentes Kommunikationsmodul mit Lkw, automatische Funkübertragung, vorinstallierte Anlagen und Wireless Asset Net® Server-Software , Entwickelt, um mit führenden Enterprise Resource Planning Systeme (ERP-Systeme) zu interagieren.

Dank der Echtzeit-Funkverfolgung aller Betriebsparameter der Lkw ist es möglich, die Kriterien, die als die wichtigsten für jede Anwendung angesehen werden, genau zu messen.

Zum Beispiel sind die tatsächliche Anzahl von Betriebsstunden in Bezug auf die Anzahl von Stunden, in denen der LKW nicht verwendet wird, Lkw-Fahrten, Geschwindigkeit, Kollisionen und nicht autorisierte Verwendung alle Kriterien, die einen erheblichen Einfluss auf die Produktivität haben können.

Kundenspezifische Daten für jede Anwendung können mit einer Reihe von leicht zu interpretierenden Berichten und Graphen, die Aktivität und Ereignisse basierend auf Standard-Betrieb Kriterien zu verfolgen angepasst werden. Dies ermöglicht sofortige Maßnahmen zur Verbesserung der betrieblichen Standards.

Suchen in Bezug aufLogistik-Informationssysteme

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)