Aria Industrie nutzt die Zuverlässigkeit der Verlinde-Hebezeuge und -Jibs voll aus

InfoWeb Marketplace

Aria Industrie nutzt die Zuverlässigkeit der Verlinde-Hebezeuge und -Jibs voll aus
Montag, 16. März 2015Beschreibung :
Die Firma Aria mit Sitz in Vieillevigne, an den Grenzen der Loire Atlantique und der Vendée, ist seit mehr als 30 Jahren auf die Herstellung von Lager-, Transfer- und Wiegeeinrichtungen für Bäckereien spezialisiert. Vor einigen Monaten trennte sich Aria von ihrer Schweißarbeit mit der Schaffung der Aria-Industrie.
Regionale Vergabe von Unteraufträgen
Aria Industrie entwickelt eine Zulieferung und öffnet ihre Kompetenzen für Unternehmen der Region im Umkreis von 150 km mit einer ersten Ausrichtung auf die Bereiche Agrar-, Roboter- oder Sondermaschinenbau. Diese Nähe zu den Kunden ermöglicht es, kostengünstig und kostengünstig schwere und große Teile bis zu 1 Tonne und 4,5x2x3,5 m zu fertigen.
Fertigkeiten in der Industrialisierung der Kesselherstellung
Benoit Sieler, Leiter des Unternehmens, ist von 15 Personen in der Produktion umgeben, die in der Stahl-, Edelstahl-oder Aluminium-Kessel-Industrie beherrschen. Die Herstellung von Biegeteilen, Förderrahmen und Roboterrahmen erfolgt direkt aus den Plänen des Kunden, wodurch schweißbedingte Einschränkungen wie Biegeradien industrialisiert werden. Aria Industrie stellt nach dem Schweißen alle Bearbeitungs-, Bohr-, Gewindeschneid- und Lackiervorgänge sicher, um dem Kunden ein fertiges Produkt zu liefern.
Für die Produktion sind die EUROCHAIN ??VR VARIO-Hebezeuge und die Verlinde-Krane unverzichtbar
Die 2500 m² große Werkstatt besteht aus zwei aneinandergrenzenden und offenen Gebäuden, von denen die erste mit einem Laufkran mit einer Tragfähigkeit von 2 Tonnen ausgestattet ist, der über eine Länge von 20 m fährt. Seine Laufschiene wird von einer autonomen Metallstruktur unterstützt. Das von dem Fahrkran gestützte 2-Tonnen-Hubwerk EUROCHAIN ??VR VARIO bewegt sich über eine Breite von 8 m und eine Höhe von 6 m. Wird am Stauraum verwendet, entlädt er Metallstäbe mit einer Länge von 14m und überträgt sie dann zum Sägewerk zum Schneiden in Sektionen.
Die Stromversorgung des EUROCHAIN ??VR VARIO-Hebezeugs ist verkettet und die Funkfernbedienung sorgt für eine gute Bedienersicherheit. Da die Metallstäbe schwer und von großer Länge sind, ist es wichtig, dass der Bediener in der Lage ist, in Bezug auf die Last zurückzutreten, um ihn besser zu führen. Auch die drehzahlgeregelten Elektromotoren der EUROCHAIN ??VR VARIO Hebebühne für das Heben / Senken, wie für den Horizontal-Verfahrwagen, sind ein Sicherheitsfaktor für eine gleichmäßige Bewegung, die das Schwingen der Last vermeidet. Schließlich vervollständigen die Endschalter für die horizontalen Verschiebungen und die Hubbremse die Sicherheit der Hebeanlage, die mit dem in dieser Werkstatt installierten Hebezeug EUROCHAIN ??VR VARIO ausgestattet ist.
Das andere Gebäude ist mit 3 Verlinde Ausleger mit Hebezeugen von 500 kg für eine und 1 Tonne für die beiden anderen ausgestattet. Jedes Hebezeug wird über eine mit Draht verbundene Knopfleiste gesteuert. Diese Ausleger ermöglichen das Be- und Entladen von Arbeitsstationen und erleichtern die Manipulation von Teilen, wie horizontales Drehen oder vertikales Drehen bei 180 °, was in diesem Fall in zwei Stufen erfolgt. Diese Stämme sind wesentlich für das Funktionieren der Werkstatt und tragen voll zur Produktivität bei. Sie müssen einen einwandfreien Betrieb garantieren.
Flurförderzeuge "Zéro souci"
Für Benoit Sieler: "Die Materialverarbeitung von Verlinde ist für unsere Fertigungsprozesse von grundlegender Bedeutung, und für uns ist es die wichtigste Eigenschaft, dass man weiß, wie man es vergisst, denn wir haben keine Erinnerung an eine Panne oder einen unerwarteten Anschlag Betrachten sie als "Zero worry" -Ausrüstung. Bisher war die jährliche Wartung immer ausreichend, um eine nahtlose Service-Kontinuität zu gewährleisten. "

Suchen in Bezug aufHeben, Zurrsystem

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)